Facebook

Termine

Sep
21
Sa
2019
Vortragsabend: Über Methoden zur Vertuschung von Naziverbrechen.
Sep 21 um 18:00
Vortragsabend: Über Methoden zur Vertuschung von Naziverbrechen.

1. NSU und Bombenanschlag in der Keupstraße (Köln)

ReferentInnen: Keupstraße ist überall

2. Der Mord an Oury Jalloh

ReferentInnen: Initiative in Gedenken an Oury Jalloh

3. Rassistischer Brandanschlag im Saarland

ReferentInnen: Antifa Saar / Projekt AK

4. Zur Systematik der Verschleierung

ReferentInnen: GewerkschafterInnen und Antifa
gemeinsam gegen Dummheit und Reaktion (Gewantifa)

Sep
22
So
2019
Sep 22 um 15:00 – 18:00

Ihr habt zu viel Kleidung, der Platz im Schrank sehnt sich nach Pause, doch ihr habt keine Ahnung wohin damit? Dann seit ihr hier genau richtig!

Setzt ein nachhaltiges Zeichen mit eurer Teilnahme und zieht daraus sogar noch für euch selbst einen Nutzen!

Kleidung ist oft sehr langlebig, doch leider wird viel zu viel davon produziert und nicht alles findet seine Verwendung. Besonders Jeans findet man überall , doch für Jeans gehen beträchtliche Mengen Wasser verloren, was beim befriedigen unserer Bedürfnisse durch Konsum leider eher vernachlässigt wird.

Deshalb ist es schön, wenn wir gemeinsam tauschen , was uns nicht mehr gefällt, um der Massenproduktion entgegenzuwirken und nachhaltig zu handeln.

FUNKTIONSWEISE:
– Alle Teilnehmer*innen bringen Kleidung mit . Erlaubt: Alles was sich anziehen lässt, Schmuck, Accessoires. Bitte nur gut erhaltene Klamotten, also jene, die ihr ebenfalls im vorliegenden Zustand tragen würdet. Die Menge ist egal , solange sie in die Hand passt 🙂
– Alle Teilnehmer*innen legen die Sachen geordnet auf die vorzufindenden Bänke
– Im Gegenzug kann jede*r sich etwas mitnehmen, was gefällt
– Lasst die Kleidertauschparty beginnen❤️

Sep
23
Mo
2019
Vollversammlung
Sep 23 um 19:00
Vollversammlung

Die Vollversammlung (kurz: VV) ist jeden Montag um 19 Uhr in unserem Café. Hier treffen wir uns um über alle Dinge zu reden, die wichtig sind für das JUZ, wir treffen Entscheidungen und setzen Termine für Veranstaltungen fest.

Die VV ist die wichtigste Institution unserer Selbstverwaltung. – Mehr zu unserer Selbstverwaltung

Einmal die Woche treffen sich alle JUZis um Regel zu diskutieren, über Konflikte und Interessen zu reden und Entscheidungen im Konsens zu treffen.

 

Sep
24
Di
2019
Freiraum-Café
Sep 24 um 19:00 – 22:00
Freiraum-Café

rumhängen, quatschen, spaß haben, billiard/kicker spielen…und das alles zu günstigen getränkepreisen aber trotzdem ohne konsumzwang.

mit vegan/vegetarischem kochkurs. + freies w-lan!

Sep
25
Mi
2019
Café Welcome
Sep 25 um 19:00 – 22:00
Café Welcome

Das Café Welcome ist ein Freiraum-Café im JUZ Friedrich Dürr Mannheim für Geflüchtete und Interessierte. Wir laden herzlich dazu ein als Gast vorbeizukommen oder auch das Café aktiv mitzugestalten. Jeder kann sich einbringen. Wir bieten Spiele, Billard, Kicker und Getränke.

Selbstverständlich gelten im Café Welcome die selben Regeln wie ansonsten im Jugendzentrum Mannheim:
Kein Rassismus.
Kein Sexismus.
Keine Homophobie.
Kein Antisemitismus.
Keine Gewalt.

The Café Welcome is a Free Space – Café in the JUZ Friedrich Dürr Mannheim for Refugees and interested People. We invite you to come by as a Guest or to help to construct the Café actively. Everyone can help here. We offer Games, Billiards, a Football Table und Drinks.

Of Course in the Café Welcome are the same rules as normally in the Youth Club Mannheim:
No Racism.
No Sexism.
No Homophobia.
No Antisemitism.
No Violence.

Sep
26
Do
2019
Freiraum Café
Sep 26 um 19:00 – 22:00
Freiraum Café

rumhängen, quatschen, Billard/Kicker und spaß haben… all‘ das zu günstigen Getränkepreisen und ohne den Zwang zu konsumieren.

außerdem gibt es einen vegan/vegetarischen Kochkurs und freies W-Lan.

Sep
27
Fr
2019
Eclectic Electric #01
Sep 27 um 22:30
Eclectic Electric #01
Mala Herba (Synth witchcraft / Minimal dark wave)

Solo project of sound artist and queer music activist Zosia Hołubowska. Based on traditional music, magic and demonology of Eastern Europe, Mala Herba explores queerness and sex-positivity. Powerful, witchy vocals are weaved into hypnotic beats, cold bass lines and romantic synthesizer melodies. There’s something gothic and dramatic to it but nevertheless „this“ makes you dance. Sometimes the melody cracks, the voice becomes a magic spell and the song transforms into a noise soundscape. But then the arpeggio kicks back in and your bones resonate with the Italo-disco inspired bass and rhythm.

https://soundcloud.com/zosia-ho-ubowska
https://malaherba.bandcamp.com/

SELIM HEX (Free Falling Elevator Muzak / SIRENS)

Fascinated by sound in many shapes and forms, SELIM HEX creates his unique site-specific stories through DJing, which he considers a vital tool of his self-expression. Embracing and built upon contrasting ideas such as imperfection & beauty or melancholia & euphoria, his sets are often unpolished, shocking and yet inclusive. It is a rave experience where noise and pop create new language for the restless minds.

http://soundcloud.com/callmy777

XOF (SIRENS / OXYORANGE)

Field Recordings of Duck Sounds for Future EDM-Production

http://soundcloud.com/hukpage

—————————————————————————————–

*** If you support any discriminatory behaviours stay home, you are not welcome! ***

Sep
30
Mo
2019
Vollversammlung
Sep 30 um 19:00
Vollversammlung

Die Vollversammlung (kurz: VV) ist jeden Montag um 19 Uhr in unserem Café. Hier treffen wir uns um über alle Dinge zu reden, die wichtig sind für das JUZ, wir treffen Entscheidungen und setzen Termine für Veranstaltungen fest.

Die VV ist die wichtigste Institution unserer Selbstverwaltung. – Mehr zu unserer Selbstverwaltung

Einmal die Woche treffen sich alle JUZis um Regel zu diskutieren, über Konflikte und Interessen zu reden und Entscheidungen im Konsens zu treffen.

 

Okt
1
Di
2019
Freiraum-Café
Okt 1 um 19:00 – 22:00
Freiraum-Café

rumhängen, quatschen, spaß haben, billiard/kicker spielen…und das alles zu günstigen getränkepreisen aber trotzdem ohne konsumzwang.

mit vegan/vegetarischem kochkurs. + freies w-lan!

Okt
2
Mi
2019
Café Welcome
Okt 2 um 19:00 – 22:00
Café Welcome

Das Café Welcome ist ein Freiraum-Café im JUZ Friedrich Dürr Mannheim für Geflüchtete und Interessierte. Wir laden herzlich dazu ein als Gast vorbeizukommen oder auch das Café aktiv mitzugestalten. Jeder kann sich einbringen. Wir bieten Spiele, Billard, Kicker und Getränke.

Selbstverständlich gelten im Café Welcome die selben Regeln wie ansonsten im Jugendzentrum Mannheim:
Kein Rassismus.
Kein Sexismus.
Keine Homophobie.
Kein Antisemitismus.
Keine Gewalt.

The Café Welcome is a Free Space – Café in the JUZ Friedrich Dürr Mannheim for Refugees and interested People. We invite you to come by as a Guest or to help to construct the Café actively. Everyone can help here. We offer Games, Billiards, a Football Table und Drinks.

Of Course in the Café Welcome are the same rules as normally in the Youth Club Mannheim:
No Racism.
No Sexism.
No Homophobia.
No Antisemitism.
No Violence.

Offenes Antifa Treffen
Okt 2 um 19:00
Offenes Antifa Treffen

Du hast Pro­ble­me mit Nazis und Ras­sis­mus in dei­ner Stadt, auf der Ar­beit oder in der Schu­le?
Men­schen­ver­ach­ten­de Ideo­lo­gi­en wie Fa­schis­mus, An­ti­se­mi­tis­mus und Is­la­mo­pho­bie gehen dir auf die Ner­ven?

Dann komm zum Of­fe­nen An­ti­fa­schis­ti­schen Tref­fen in Mann­heim!

 Beim Of­fe­nen An­ti­fa­schis­ti­schen Tref­fen wol­len wir uns über Na­zi­ak­ti­vi­tä­ten in der Re­gi­on in­for­mie­ren und eine ge­mein­sa­me an­ti­fa­schis­ti­sche Pra­xis gegen diese Um­trie­be ent­wi­ckeln. Dar­über hin­aus wol­len wir ras­sis­ti­sche und rechts­po­pu­lis­ti­sche Denk­mus­ter in der Ge­sell­schaft er­ken­nen und die brei­te Öf­fent­lich­keit für diese The­men sen­si­bi­li­sie­ren. Wenn du Teil des Of­fe­nen An­ti­fa­schis­ti­schen Tref­fen sein möch­test, dann komm ein­fach vor­bei und lerne an­de­re An­ti­fa­schis­tIn­nen ken­nen, in­for­mie­re dich über ge­mein­sa­me re­gio­na­le und über­re­gio­na­le Ak­tio­nen und ge­stal­te diese mit!

Das Tref­fen fin­det jeden ers­ten Mitt­woch im Monat im Ju­gend­zen­trum Fried­rich Dürr, Kä­the-​Koll­witz-​Str. 2-4, 68169 Mann­heim um 19:00 Uhr statt

Okt
3
Do
2019
Freiraum Café
Okt 3 um 19:00 – 22:00
Freiraum Café

rumhängen, quatschen, Billard/Kicker und spaß haben… all‘ das zu günstigen Getränkepreisen und ohne den Zwang zu konsumieren.

außerdem gibt es einen vegan/vegetarischen Kochkurs und freies W-Lan.

Oidorno / Scheißediebullen / Bierdosenfreunde / H G L
Okt 3 um 20:00
Oidorno / Scheißediebullen / Bierdosenfreunde / H G L

Oidorno sollte sich endlich eingestehen:

Musik machen war nie so ihre Stärke. In Bier waren und sind sie besser. Kann daran liegen, dass sie das eine mehr geübt haben als das andere. Um vor ihrem Ende ihre Fähigkeiten nochmal unter Beweis zu stellen, haben sie für euch was vorbereitet.

„außer Tresen nix gewesen“

Es spielen:

Oidorno
https://oidorno.bandcamp.com/

Scheissediebullen
https://scheissediebullen.bandcamp.com

Bierdosen Freunde
https://bierdosenfreunde.bandcamp.com

Hinterm Golfplatz Links

+ T.B.C.

—————————————————————————————–

*** If you support any discriminatory behaviours stay home, you are not welcome! ***

Okt
7
Mo
2019
Vollversammlung
Okt 7 um 19:00
Vollversammlung

Die Vollversammlung (kurz: VV) ist jeden Montag um 19 Uhr in unserem Café. Hier treffen wir uns um über alle Dinge zu reden, die wichtig sind für das JUZ, wir treffen Entscheidungen und setzen Termine für Veranstaltungen fest.

Die VV ist die wichtigste Institution unserer Selbstverwaltung. – Mehr zu unserer Selbstverwaltung

Einmal die Woche treffen sich alle JUZis um Regel zu diskutieren, über Konflikte und Interessen zu reden und Entscheidungen im Konsens zu treffen.

 

Okt
8
Di
2019
Freiraum-Café
Okt 8 um 19:00 – 22:00
Freiraum-Café

rumhängen, quatschen, spaß haben, billiard/kicker spielen…und das alles zu günstigen getränkepreisen aber trotzdem ohne konsumzwang.

mit vegan/vegetarischem kochkurs. + freies w-lan!

Okt
9
Mi
2019
Café Welcome
Okt 9 um 19:00 – 22:00
Café Welcome

Das Café Welcome ist ein Freiraum-Café im JUZ Friedrich Dürr Mannheim für Geflüchtete und Interessierte. Wir laden herzlich dazu ein als Gast vorbeizukommen oder auch das Café aktiv mitzugestalten. Jeder kann sich einbringen. Wir bieten Spiele, Billard, Kicker und Getränke.

Selbstverständlich gelten im Café Welcome die selben Regeln wie ansonsten im Jugendzentrum Mannheim:
Kein Rassismus.
Kein Sexismus.
Keine Homophobie.
Kein Antisemitismus.
Keine Gewalt.

The Café Welcome is a Free Space – Café in the JUZ Friedrich Dürr Mannheim for Refugees and interested People. We invite you to come by as a Guest or to help to construct the Café actively. Everyone can help here. We offer Games, Billiards, a Football Table und Drinks.

Of Course in the Café Welcome are the same rules as normally in the Youth Club Mannheim:
No Racism.
No Sexism.
No Homophobia.
No Antisemitism.
No Violence.

Okt
10
Do
2019
Freiraum Café
Okt 10 um 19:00 – 22:00
Freiraum Café

rumhängen, quatschen, Billard/Kicker und spaß haben… all‘ das zu günstigen Getränkepreisen und ohne den Zwang zu konsumieren.

außerdem gibt es einen vegan/vegetarischen Kochkurs und freies W-Lan.

Okt
11
Fr
2019
Giver / We Too, Will Fade
Okt 11 um 20:30
Giver / We Too, Will Fade

Hardcore-Konzert mit Giver und We Too, Will Fade.

GIVER (Hardcore)
https://giverhc.bandcamp.com/
https://www.youtube.com/watch?v=-i0xJlC1C3k

We Too, Will Fade (Post- / Melodic Hardcore)
https://wetoowillfade.bandcamp.com/
https://www.youtube.com/watch?v=MI4wmDuPfNc

(Eventuell kommt noch eine dritte Band dazu.)

DOORS: 20:30 / BANDS: 21:00

_______________
If you are sexist, queerphobic, racist or a supporter of any other discriminatory behavior please don´t come to our shows.

Okt
13
So
2019
Offene Fahrrad-Werkstatt
Okt 13 um 15:00 – 17:00
Offene Fahrrad-Werkstatt

Dauerplatten, Achter, keine Ahnung?

Die Fahrrad-Fachschaft bietet einmal im Monat die offene Fahrrad-Werkstatt an. Immer am zweiten Sonntag im Monat zwischen 15 und 17 Uhr könnt ihr eure Drahtesel bei uns reparieren. Wir stellen euch das Werkzeug und stehen euch auch mit Tipps und Rat zur Seite, ganz nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Weitere Infos: http://juz-mannheim.de/?page_id=273

Okt
14
Mo
2019
Vollversammlung
Okt 14 um 19:00
Vollversammlung

Die Vollversammlung (kurz: VV) ist jeden Montag um 19 Uhr in unserem Café. Hier treffen wir uns um über alle Dinge zu reden, die wichtig sind für das JUZ, wir treffen Entscheidungen und setzen Termine für Veranstaltungen fest.

Die VV ist die wichtigste Institution unserer Selbstverwaltung. – Mehr zu unserer Selbstverwaltung

Einmal die Woche treffen sich alle JUZis um Regel zu diskutieren, über Konflikte und Interessen zu reden und Entscheidungen im Konsens zu treffen.