Facebook

Liebe Alle,

das JUZ ist ein klar linkes Jugendzentrum. Deshalb haben wir, wie letztes Jahr durch die Schließungsanträge der CDU, immer wieder mal Probleme mit Leuten die sich von unserer Kritik an den Verhältnissen angesprochen  fühlen. Damit dieses Bekenntnis nicht nur Floskeln bleiben und um deutlich zu machen, was für uns “links sein” bedeutet, macht Input Mannheim/Heidelberg eine Veranstaltungsreihe zu Grundbegriffen der Linken.

Was ist… Feminismus?

„Feministisch“ taucht in den meisten Selbstverständnissen linker Zusammenhänge auf, die etwas auf sich halten. Gesamtgesellschaftlich wird gleichzeitig jedoch aktuell in Frage gestellt, ob es ihn überhaupt noch braucht.
Im Input werden wichtige feministische Strömungen und Ideen vorgestellt und die Notwendigkeit unterschiedlicher Feminismen geprüft. Danach diskutieren wir!
Ist Feminismus per se links? Wie wird Feminismus von Rechten
instrumentalisiert? Wie verhält es sich mit Männern*, die sich
feministisch nennen? Was hat das ganze mit dem Kapitalismus zu tun?

15.01.2019 / 18:30 Uhr / JUZ-Mannheim

Was ist… ist eine Veranstaltungsreieh von INPUT-Mannheim/Heidelberg zu linken Grundbegriffen. Von Januar bis Juli ist jeden dritten Dienstag im Monat ein anderes Thema dran. Checkt auch facebook.com/input.mannheim

——-

Zur Reihe:

Am 15.01.2019 startet unsere Veranstaltungsreihe „Was ist…“!
Jeden dritten Dienstag im Monat um 18:30 Uhr wollen wir im JUZ-Mannheim über linke Grundbegriffe/Bewegungen/Ideen diskutieren. Euch erwartet jeweils ein kurzer Vortrag, der die großen Themen zusammenfasst, kritische Fragen aus linken Debatten herausstellt und dann natürlich viel Raum für Diskussion bereit hält. Im Anschluss gibt es in der Regel Essen.

Hier schon Mal die Termine:
15.01.2019 – Feminismus
19.02.2019 – Anarchismus
19.03.2019 – Marxismus
16.04.2019 – Kritische Theorie
21.05.2019 – Inter- und Antinationalismus
18.06.2019 – Antifa
16.07.2019 – Antiimperialistische und Antideutsche Linke

Merkt’s euch vor! Sagt’s weiter! Kommt vorbei!